Bondings Extensions

Bonding Extensions / Haarverlängerungen

Chloes Bonding Haarverlängerungen (pre bonded extensions) werden mit Hilfe von Keratin Wachs und Hitze an deinem eigenen Haar angebracht. Diese Befestigungsmethode stellt sicher, dass deine Bonding Haarverlängerung fest mit deinem Haar vebunden ist und selbst beim Duschen und beim Sport fest sitzt. Um das beste Ergebnis zu erzielen, empfiehlt es sich die Haarverlängerungen stets in sehr kleinen Büscheln/Mengen zu befestigen. Die Vorteile von Bonding Haarverlängerungen sind fester Halt und ein natürliches Aussehen. Sie lassen sich gut in deinem eigenen Haar verbergen. Das bedeutet selbstverständlich auch, dass sie sich schwerer entfernen lassen, als Tape-und Clip-In Haarverlängerungen. Bonding Haarverlängerungen eignen sich zudem perfekt zum Kombinieren verschiedener Farben. Du kannst sie entweder am ganzen Kopf anbringen, oder einfach nur etwas Volumen an ein paar Stellen kreieren. Die Wahl liegt bei dir.

Für den perfekten Look empfehlen wir Bonding Haarverlängerungen in verschiedenen Tönen zu verwenden, damit du die Farben abwechselnd anbringen kannst. Diese Methode ist perfekt für dich geeignet, wenn du ohne großen Aufwand ins Bett gehen möchtest, aber dennoch mit schönem, dickem Haar aufwachen willst. Um dein Haar schön zu halten, empfehlen wir es zu flechten bevor du dich schlafen legst, oder Sport treibst. Dies hilft die Qualität zu erhalten und ein längeres Tragen der Haarverlängerungen zu ermöglichen.

Das Befestigen der Bonding Haarverlängerungen

Es bedarf etwas mehr Aufwand diese Haarverlängerungen anzubringen, aber nach einer Weile und etwas Übung vereinfacht sich die Befestigungsprozedur. Hier sind die Dinge die du zur Befestigung brauchst: Als erstes benötigst du natürlich das Haar. Zudem brauchst du Haarverlängerungs-Schablonen in verschieden Größen, Handschuhe um deine Finger zu schützen, Glätteisen und Haarspangen zum Befestigen der Schablonen. Befestige die Schablone an einer geeigneten Stelle, an der du mit dem Anbringen der Extensions beginnen möchtest. Nimm immer nur so viel Haar, wie zwischen deine Fingerspitzen passt und führe dieses durch die Löcher der Schablone. Dann erhitze die Keratin Spitzen, und befestige sie ungefähr 1 cm von deiner Kopfhaut entfernt. Verreibe das Keratin Wachs zwischen deinen Fingern während des Anbringens, um dein eigenes Haar und die Haarverlängerungen gut greifen zu können. Denke daran dabei Handschuhe zu verwenden, da das Wachs heiß ist. Setze diese Prozedur solange am gesamten Kopf fort, bis du zufrieden mit dem Ergebnis bist.

Wie pflege ich meine Bonding Haarverlängerung?

Gehe gut mit deiner Haarverlängerung um, damit sie ihre gute Qualität behält und du lange Freude an ihr hast. Wasche sie regelmäßig, am besten 1-2 Mal pro Woche. Achte darauf Shampoo und Haarspülungen zu verwenden, die speziell für Haarverlängerungen gemacht sind. Das hilft dabei die gute Qualität zu erhalten. Bürste dein Haar jeden morgen und jeden Abend bevor du ins Bett gehst. Du kannst hier weiteres zum Thema Haarverlängerungspflege lesen. Und denke daran das Ganze zu genießen.